Lade...  RegioErlebnis
  • Museum Schloss Hellenstein

    Schloss Hellenstein, 89522 Heidenheim

  • Museen / Kunst / Kultur
    hellenstein1
    Das Mu­se­um Schloss Hel­len­stein zeigt, in meh­re­ren Räu­men, aus­ge­wähl­te Stü­cke aus den Samm­lungs­be­stän­den der His­to­ri­schen Mu­se­en der Stadt Hei­den­heim.
    Auf­grund von um­fang­rei­chen Sa­nie­rungs­maß­nah­men an der his­to­ri­schen Bau­sub­stanz, ist bis auf Wei­te­res nur das Erd­ge­schoss der Ober­vog­tei und der Schloss­kir­che zu be­sich­tig­ten.
     
    Der Ein­gangs­be­reich des Mu­se­ums be­fin­det sich im ehe­ma­li­gen Zeug­haus.
    In die­sem Raum fin­den auch Vor­trä­ge statt und Schau­käs­ten ver­mit­teln den Über­blick über die Stadt­ge­schich­te.
    An das Zeug­haus schließ sich nach Os­ten der ehe­ma­li­ge her­zog­li­che Leib­stall an, des­sen Kreuz­grat­ge­wöl­be vier tos­ka­ni­sche Säu­len tra­gen. Die­ser Raum wird heu­te für klei­ne Son­der­aus­stel­lun­gen zur Stadt­ge­schich­te ge­nutzt.
    hellenstein haupttor
     
    Im süd­li­chen Teil der Burg be­fin­det sich das Brun­nen­gärt­le mit sei­nem 78 Me­ter tie­fen „Kind­les­brun­nen“.
    Die­ser heißt so, weil die Hei­den­hei­mer Ba­bys -laut Sa­ge- nicht vom Storch ge­bracht wer­den, son­dern hier her­aus­ge­holt wer­den.
    Schlosskirche
    Den west­li­chen Ab­schluss des "Un­te­ren Schlos­ses" bil­det die Schloss­kir­che, die be­reits von au­ßen durch ih­re Fas­sa­den­ge­stal­tung im go­ti­schen Stil er­kenn­bar ist.
     
    In ih­rem In­ne­ren wird die­se alt­pro­tes­tan­ti­sche Saal­kir­che durch um­lau­fen­de Em­po­ren ge­prägt, die auf tos­ka­ni­schen Säu­len ru­hen und mit Stuck­kas­set­ten so­wie Brüs­tungs­re­liefs ver­ziert sind.
    Der zwei­stö­cki­ge Chor im Nor­den, des quer­recht­ecki­gen Kir­chen­saals, weist ein Schein­ge­wöl­be in Form fi­li­gra­ner Stuck­rip­pen­net­ze auf.
  • Art:

    Museum

    Quellen / Urheber:

    Bild 1: www.wikipedia.de
    Bild 2: www.wikipedia.de
    Bild 3: www.wikipedia.de

    Öffnungszeiten:

    Geöffnet von

    1. April - 31. Oktober
    Dienstag bis Samstag

    11:00 - 16:00 Uhr
    Sonn- und Feiertage

    10.00 - 17.00 Uhr

    Preise:

    Erwachsene: 1,50 €

    Erwachsene in Gruppen (ab 10 Pers.) pro Person: 1,00 €

    Kinder und Jugendliche (6-17 Jahre): 0,50 €

    Mitglieder des Heimat- und Altertumsvereins Heidenheim: frei

    Mitglieder des Naturkundevereins Heidenheim: frei

    Führungsgebühr Ausstellung "Die Heidenschmiede ..." auf Anfrage