Lade...  RegioErlebnis
  • Aalbäumle Aalen

    Osterbucher Platz 3, 73431 Aalen

  • Bauten / DenkmälerSehenswürdigkeitenKinder / FamilieNatur / Park / ErholungRadeln / WandernParkplatzSpielplatz / Spielecke
    Auf dem Berg Lan­gert steht der 26 Me­ter ho­he Aus­sichts­turm Aal­bä­um­le,
    ein be­lieb­tes Aus­flugs- und Wan­der­ziel. Er bie­tet ei­nen atem­be­rau­ben­den Aus­blick über Aa­len und die Um­ge­bung.
     
    Auf dem 1898 er­bau­ten und 1992 zu sei­ner heu­ti­gen Form aus­ge­bau­ten Turm mit ei­ner Platt­form­hö­he von 702 m ü. N.N. hat man bei gu­tem Wet­ter ei­nen au­ßer­ge­wöhn­li­chen Blick auf die Aa­le­ner Bucht und das Wel­land bis weit ins Rems- und Ko­cher­tal, in die Ell­wan­ger Ber­ge und über die Hei­den­hei­mer Alb.
     
    Un­ter­halb des Tur­mes be­fin­den sich ein Aben­teu­er­spiel­platz und ei­ne be­wirt­schaf­te­te Hüt­te.
     
    So­fern es die Wit­te­rung er­laubt, ist das Aal­bä­um­le ab Mit­te April bis En­de Ok­to­ber an Sonn- und Fei­er­ta­gen von 9 bis 19 Uhr be­wirt­schaf­tet.
    Die ge­hiss­te Stadt­fah­ne auf dem Turm ist das Zei­chen für die Be­wirt­schaf­tung der Hüt­te.
     
    Ge­nie­ßen Sie die schö­ne Land­schaft und die gu­te Wald­luft.
    In nächs­ter Um­ge­bung bie­ten sich na­he­zu un­be­grenz­te Mög­lich­kei­ten zum Wan­dern und Rad­fah­ren im Lan­gert.
    Nut­zen Sie die gut aus­ge­bau­ten, ein­ge­schot­ter­ten, asphalt­frei­en Wald­we­ge des DSV Nor­dic-Wal­king-Zen­trums Ost­alb.
     
    Die Zu­fahrt zum Aal­bä­um­le ist nicht ge­stat­tet!
    Von Aa­len kom­mend bie­ten sich zwei Mög­lich­kei­ten:
    - Zu­fahrt bis Wan­der­park­platz
    Li­mesther­men: ca 15 Geh­mi­nu­ten
    zum Aal­bä­um­le.
    - Zu­fahrt bis Wan­der­park­platz
    Tri­umph­stadt / Au­gus­ti­nus­kir­che:
    ca. 40 Geh­mi­nu­ten zum Aal­bä­um­le.
    Aalbäumle
  • Art:

    Bauten / Denkmäler, Kinder / Familie, Natur, Sehenswürdigkeiten, Wandern

    Besonderes:

    Parkplatz, Spielplatz

    Homepage:

    www.aalbaeumle.de

    Quellen / Urheber:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Aalen
    Bild 1: Wikipedia, Memorino

    Öffnungszeiten Küche:

    Sofern es die Witterung erlaubt, ist das Aalbäumle ab Mitte April bis Ende Oktober an Sonn- und Feiertagen von 9 bis 19 Uhr bewirtschaftet.Die gehisste Stadtfahne auf dem Turm ist das Zeichen für die Bewirtschaftung.Oder besuchen Sie einfach unsere Homepage.Dort erfahren Sie, ob wir geöffnet haben.