Lade...  RegioErlebnis
  • Besucherbergwerk "Tiefer Stollen" Aalen

    Erzhäusle 1, 73433 Aalen, Tel: 07361 970249, Fax: 07361 970259

  • Museen / Kunst / KulturSehenswürdigkeitenKinder / FamilieNatur / Park / ErholungParkplatz
    Tiefer Stollen Eingang
    Tiefer Stollen Eingang
    1979 wur­de der Berg­baupfad am Brau­nen­berg ein­ge­rich­tet und das bis da­hin zu­ge­mau­er­te Stol­len­mund­loch des Tie­fen Stol­lens mit ei­nem Git­ter­tor ver­se­hen.
    Da­durch wur­de das In­ter­es­se in der Öf­fent­lich­keit ge­weckt, so dass 1986 da­mit be­gon­nen wur­de, die ehe­ma­li­ge Ei­sen­erz­gru­be als Schau­berg­werk auf­zu­wäl­ti­gen (Berg­manns­spra­che für „ei­nen ein­ge­stürz­ten Gru­ben­bau wie­der­her­stel­len“).
     
    Seit Sep­tem­ber 1987 fin­den in der Sai­son täg­lich Füh­run­gen durch das Berg­werk statt. Die Gru­ben­bahn bringt die Be­su­cher 400 Me­ter weit in das Berg­werk. In ei­ner Dia­schau und dem an­schlie­ßen­den Rund­gang er­le­ben die Be­su­cher die jahr­hun­der­te­al­te Ar­beits­welt.
     
    Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zur Füh­rung und zu wei­te­ren An­ge­bo­ten (Atem­wegsthe­ra­pie, Spe­zi­al­tou­ren, Berg­baupfad) fin­den Sie auf der Home­page des Tie­fen Stol­lens.
    Tiefer Stollen
    Tiefer Stollen
  • Art:

    Erholung, Kinder / Familie, Kultur, Museum, Sehenswürdigkeiten

    Besonderes:

    Parkplatz

    E-Mail:

    tiefer-stollen@aalen.de

    Homepage:

    www.bergwerk-aalen.de

    Quellen / Urheber:

    wikipedia.org/wiki/Tiefer_Stollen_(Wasseralfingen)
    Bild 1: Wikipedia (Einsteins)
    Bild 2: Stadt Aalen

    Öffnungszeiten:

    Saison 2014: 28.03. - 01.11.2015

    Tägliche Führungen ca. alle 20 - 40 Min
    Beginn in den Zeiträumen 09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

    Montag: Ruhetag
    Ausnahmen: Ostermontag u. Pfingstmontag sowie feiertags geöffnet

    Preise:

    Die Eintrittspreise finden Sie auf der unten links angegebenen Homepage.