Lade...  RegioErlebnis
  • Bopfingen - historische Stadt am Ipf

    Marktplatz 1, 73441 Bopfingen

  • Burgen / SchlösserMuseen / Kunst / KulturSehenswürdigkeiten
    Bilder Rathaus 2012 004
    Se­hens­wer­te Zeug­nis­se aus der Zeit der al­ten Reichs­stadt Bop­fin­gen sind das im­po­san­te Rat­haus, ein teil­wei­se noch er­hal­te­nes mit­tel­al­ter­li­ches Stadt­bild und der Her­li­n­al­tar in der früh­go­ti­schen Stadt­kir­che.
     
    Bop­fin­gen hat Tra­di­ti­on. Da­von zeugt die wech­sel­vol­le Ge­schich­te als ehe­ma­li­ge freie Reichs­stadt – und die Ipf­mes­se. Im­mer im Ok­to­ber taucht die Stadt ins Mit­tel­al­ter ein. Die Bop­fin­ger Hei­mat­ta­ge ha­ben sich nach der Ipf­mes­se zum zwei­ten gro­ßen Be­su­cher­ma­gnet ent­wi­ckelt.
     
    His­to­ri­sches Rat­haus
    Das neu ge­stal­te­te Bop­fin­ger Ver­wal­tungs­zen­trum be­steht aus dem im­po­san­ten Al­ten Rat­haus im Re­nais­sance­stil, dem ehe­ma­li­gen Amts­haus so­wie der 2007 - 2009 re­no­vier­ten Al­ten Schu­le von 1841.
    Stadtkirche St. Blasius - Herlin-Altar
    Stadt­kir­che St. Bla­si­us - Her­lin-Al­tar
    Die Be­deu­tung der Bop­fin­ger Stadt­kir­che in der schwä­bi­schen Kunst­ge­schich­te be­grün­det vor al­lem der spät­go­ti­sche Her­lin-Al­tar. Die­ser wur­de als Flü­gel­al­tar vom Nörd­lin­ger Meis­ter Fried­rich Her­lin 1472 fer­tig ge­stellt.
     
    Die Stau­f­er­burg Floch­berg, einst mäch­ti­ge Reichs­burg, schütz­te den west­li­chen Zu­gang zum frucht­ba­ren Ries. Dem Wan­de­rer bie­tet der Burg­berg ei­nen gran­dio­sen Rund­blick über die herr­li­che Land­schaft.
    Ruine_Flochberg_Ipf_
     
    Tra­di­tio­nell am zwei­ten Ok­to­ber-Wo­chen­en­de wird das Bop­fin­ger Stadt­bild ge­prägt von ei­nem his­to­ri­schen Markt, Rit­ter- und Lands­knecht­la­gern und Burg­mann­schaf­ten.
     
    Heimattage 1
    Die Be­su­cher tau­chen ein in ei­ne mit­tel­al­ter­li­che Welt der ed­len Rit­ter, Burg­fräu­leins, Gauk­ler und Bett­ler. Ein Hö­he­punkt des his­to­ri­schen Trei­bens ist der Fest­um­zug am Sonn­tag.
  • Art:

    Burg, Kultur, Museum, Sehenswürdigkeiten

    Homepage:

    www.bopfingen.de

    Quellen / Urheber:

    Stadt Bopfingen
    Eintragsbild: Stadt Bopfingen
    Bild 1: Stadt Bopfingen
    Bild 2: Stadt Bopfingen
    Bild 3: Wikipedia BerndH
    Bild 4: Stadt Bopfingen