Lade...  RegioErlebnis
  • SKULPTURENPFAD "an Brücken und Wegen"

    Welzgraben, 71554 Weissach-Unterweissachundefined

  • Museen / Kunst / KulturSehenswürdigkeitenKinder / FamilieNatur / Park / ErholungRadeln / WandernParkplatzHunde erlaubt
    Weit­läu­fi­ge Talau­en und Wie­sen­flä­chen. Sie al­le la­den ein zu ei­nem Be­such im schö­nen Ort Un­ter­weissach.
     
    skulpturenpfad1
     
    Ne­ben an­de­ren land­schaft­li­chen Merk­ma­len sind die Weissach und der Brü­den­bach be­son­ders prä­gend. Über­all fin­det man ent­lang der bei­den Bä­che idyl­li­sche We­ge und ma­le­ri­sche Brü­cken, die Bür­ger und Be­su­cher der Ge­mein­de über die kla­ren Ge­wäs­ser füh­ren.
     
    Der neu ge­schaf­fe­ne Weiss­a­cher Skulp­tu­ren­pfad soll ge­nau die­se Kost­bar­kei­ten um künst­le­ri­sche Wer­ke er­wei­tern. „An Brü­cken und We­gen“ la­den die­se Kunst­wer­ke zum Ver­wei­len ein und schaf­fen so die Mög­lich­keit, den All­tag zu ent­schleu­ni­gen.
    Skulpturenpfad
     
    Hier fin­den sich vie­ler­lei land­schaft­li­che Schön­hei­ten, in­ter­es­san­te We­ge, lau­schi­ge Plätz­chen. Mit ins­ge­samt zehn Kunst­wer­ken an den un­ter­schied­lichs­ten Stand­or­ten im Orts­teil Un­ter­weissach be­gin­nen der Kul­tur­kreis und die Ge­mein­de zu­sam­men das span­nen­de Pro­jekt des ers­ten Weiss­a­cher Skulp­tu­ren­pfads.
    Karte Skulpturenpfad
     
    Die Kunst­ob­jek­te kön­nen im Rah­men ei­nes Rund­gangs er­wan­dert wer­den. Al­le drei Jah­re ist ein Wech­sel der Aus­stel­lungs­stü­cke, die nach wie vor im Ei­gen­tum der Künst­ler ste­hen, an­ge­dacht.
     
    Viel Freu­de am Weiss­a­cher Skulp­tu­ren­pfad und vie­le in­ter­es­san­te Im­pres­sio­nen „An Brü­cken und We­gen“.
  • Art:

    Kinder / Familie, Kunst, Natur, Sehenswürdigkeiten, Wandern

    Besonderes:

    Hunde erlaubt, Parkplatz

    Quellen / Urheber:

    Kulturkreis BIZE und Gemeinde Weissach im Tal
    Eintragsbild: Kulturkreis BIZE und Gemeinde Weissach im Tal
    Bild 1: Kulturkreis BIZE und Gemeinde Weissach im Tal
    Bild 2: Kulturkreis BIZE und Gemeinde Weissach im Tal
    Bild 3: Kulturkreis BIZE und Gemeinde Weissach im Tal

    Inhaber:

    Kulturkreis BIZE und Gemeinde Weissach im Tal